TEMPS D’IMAGES

Sa. 09.01. – So. 31.01., Online-Festival, tanzhaus nrw
Das tanzhaus nrw veranstaltet das jährliche Festival TEMPS D’IMAGES zum ersten Mal rein online und lotet die Spielräume des zeitgenössischen Tanzes im Digitalen aus. Das zentrale Thema des Festivals, die Auseinandersetzung mit physischen und virtuellen Körpern im Tanz, wird damit zum Programm. TEMPS D’IMAGES reagiert auf eine durch Covid-19 veränderte Welt, verschiebt die künstlerisch-ästhetische Schnittstelle des Festivals vom Körper auf der Bühne hin zum Körper im digitalen Raum und präsentiert künstlerische Arbeiten, die dieses Feld auf innovative Weise erforschen. Die Vermessung digitaler Formate geht einher mit dem Ausloten neuer Möglichkeiten für internationale Kooperationen und neuen Formen der Festivalprogrammierung. Be part of it and log in! [weiterlesen]