Ausschreibungen

Ausschreibungen

Praktikum Produktionsteam

Veröffentlicht am 21. Juli 2021
ab sofort Gesucht werden Praktikant*innen für das Produktionsteam beim Düsseldorf Festival! Das Team unterstützt am Anfang die Fertigstellung des Theaterzeltes, kümmert sich im Festival dann vorwiegend um die gastierenden Künstler*innen, richtet Spielstätten ein (vor, auf und hinter den Bühnen), betreut den Ablauf der Veranstaltungen und ist für das Publikum da. Das Festival findet dieses Jahr vom 08.- 27.09. statt. Der Arbeitszeitraum ist vom 30.08 – 02.10. und die Aufwandsentschädigung beträgt 500€. Bewerbungen können per Mail eingereicht werden. [weiterlesen]

Praktikum Stage Team

Veröffentlicht am 21. Juli 2021

ab sofort
Gesucht werden Praktikant*innen für das Stage Team beim Düsseldorf Festival! Im Zentrum der Tätigkeit des Stage Teams stehen einerseits der Aufbau und die Aufrechterhaltung der Infrastruktur, insbesondere rund um das Theaterzelt, andererseits die Mitbetreuung der Veranstaltungstechnik vorwiegend in den Bereichen Bühne, Ton und Licht. Das Festival findet dieses Jahr vom 08.- 27.09. statt. Der Arbeitszeitraum ist vom 17.08 – 02.10. und die Aufwandsentschädigung beträgt 800€. Bewerbungen können per Mail eingereicht werden. [weiterlesen]

RuhrBühnen-Blogger*innen gesucht

Veröffentlicht am 21. Juli 2021

Frist: 08. August
Mit Beginn der Spielzeit 21/22 lädt das Theaternetzwerk der RuhrBühnen regionale (Nachwuchs-)Blogger*innen und Content Creator*innen ein, um exklusive Einblicke in die Theaterwelt zu bekommen und darüber als RuhrBühnen-Blogger*in zu berichten. Jede*r Autor*in sollte für das Projekt mindestens zwei Inszenierungen rezensieren bzw. zwei Blogartikel erstellen. Exklusive Berichte, klassische Rezensionen oder spannende Interviews sind nur einige mögliche Textformen die verwendet werden dürfen, aber auch Bildstrecken oder Audiobeiträge sind möglich. Wer als RuhrBühnen-Blogger*in aktiv werden möchte, kann sich bis zum 08.08. per Mail bewerben. [weiterlesen]

Die Techniken der Commedia dell’arte 

Veröffentlicht am 21. Juli 2021

Di. 17.08. bis Fr. 27.08., Foyer International d’Études Françaises
Die Commedia dell’Arte ist eine Form des Körpertheaters, bei der verschiedene Schauspieltechniken angewendet werden können: Figuren, Körper-/Maskenarbeit, Stimme, Fechten, Gesang, Pantomime, Tanz, Rhythmus. Die Teilnehmer*innen des Workshops werden durch Improvisationen, Körperarbeit und Analyse der Mechanismen des Komischen und des Tragischen die Dramaturgie des Schauspielers entdecken. Der Workshop wird mit einer gemeinsamen Aufführung abgeschlossen. Die Kosten betragen 380€ für die Teilnahme und Unterbringung in Vollpension. Ein Teil der Fahrtkosten kann durch das DFJW erstattet werden. Anmeldungen für die Teilnahme können per Mail eingereicht werden. [weiterlesen]

Residenzprogramm Kunsthaus Mitte

Veröffentlicht am 07. Juli 2021

bis März 2022
Das Kunsthaus Mitte in Oberhausen vergibt bis zum März 2022 einmonatige Residenzen in den Bereichen Darstellende Künste, Bildende Künste, Musik, Film, Literatur, praxisorientierte Wissenschaft und Bildung. Das Residenzprogramm richtet sich an Künstler*innen und Wissenschaftler*innen aus NRW und besonders aus Oberhausen, die ihre Arbeit an der Schnittstelle Gesellschaft/ Kunst verorten, diese in gesellschaftsrelevanten Kontexten in der Stadt Oberhausen entwickeln wollen und deren Arbeitsweisen systemübergreifend sind. Fachliche Auseinandersetzungen und offene Gespräche mit anderen Expert*innen und Resident*innen sind gesetzter Bestandteil der Residenzen. Ebenso besteht die Möglichkeit eines Mentorings. Während jeder Residenz findet eine öffentliche Veranstaltung im Sinne der Resident*innen statt. Die Residenzen werden dokumentiert und nach Ablauf der Pilotphase des Residenzprogramms entsteht eine Publikation. Bewerbungen werden jederzeit entgegengenommen und können per Mail eingereicht werden. [weiterlesen]

Mitarbeiter*innen im Bereich Marketing

Veröffentlicht am 21. Juli 2021

ab sofort
Da Projekte wie der Fritz-Wortelmann-Preis, das Festival FIDENA oder das Fachmagazin „double“ in Vorbereitung sind, sucht das Deutsche Forum für Figurentheater Unterstützung im Bereich Marketing auf einer 450€ Basis. Bewerbungen mit einem einfachem Lebenslauf können per Mail eingereicht werden. [weiterlesen]

Praktikum Festivalbüro / Ticketing

Veröffentlicht am 21. Juli 2021

ab sofort
Gesucht werden Praktikant*innen für das Ticketing beim Düsseldorf Festival! unter anderem für den Ticketverkauf, die persönliche und telefonische Beratung des Publikums sowie die Durchführung und Abrechnung der Abendkasse. Das Festival findet dieses Jahr vom 08.- 27.09. statt. Der Arbeitszeitraum ist vom 01.09. – 01.10. und das Honorar beträgt 500€. Bewerbungen können per Mail eingereicht werden. [weiterlesen]

Online-Redaktion und Social-Media-Management

Veröffentlicht am 30. Juni 2021

Frist: 01. August
Ab November 2021 sucht PACT Zollverein eine*n Mitarbeiter*in im Bereich Öffentlichkeitsarbeit mit dem Schwerpunkt Online-Redaktion und Social-Media-Management in Teilzeit (20h) unter anderem für die Planung, das Verfassen und das Gestalten multimedialer Inhalte sowie die Betreuung und Weiterentwicklung der Online-Kanäle. Bewerbungen können bis zum 01.08. per Mail eingereicht werden. [weiterlesen]

Filmprojekt „Wege in Bewegung“

Veröffentlicht am 07. Juli 2021

Frist: 15. August
Das Kunsthaus Mitte in Oberhausen sucht Künstler*innen aus dem performativ/ choreografischen Bereich, wie auch aus allen anderen Sparten, die ihre Arbeit in der
Schnittstelle Kunst/ Gesellschaft verorten und sich im Projektzeitraum
September bis November unter anderem mit den folgenden Fragen auseinandersetzen
möchten: Was ist der private Raum? Was ist der öffentliche Raum? Was ist der Kunstraum? Wo befinden sich diese Räume? Was ist Bewegung in und zwischen diesen Räumen? Fünf Künstler*innen werden ausgewählt. Jede*r entwickelt zu jedem der drei Räume einen jeweils fünfminütigen Kurzfilm. Aus diesen fünfzehn Kurzfilmen entsteht schließlich ein 75minütiger Langfilm. Bewerbungen können bis zum 15.08. per Mail eingereicht werden. [weiterlesen]

Open Call: A divine comedy

Veröffentlicht am 07. Juli 2021

Juli und August
Die Produktionsfirma der Produktion „A divine comedy“ von Florentina Holzinger sucht Personen, die sich im Rahmen der Performance hypnotisieren lassen möchten. Es kann sich individuell zu Proben- oder Aufführungsterminen, die verteilt im Juli und August stattfinden, angemeldet werden. Dafür muss je mit einem Zeitaufwand von 2-3 Stunden gerechnet werden. Bewerbungen inklusive Kontaktdaten und Wunschtermin können per Mail eingereicht werden. [weiterlesen]