dt.-frz. Theaterworkshop „die kraft der intuition“

Mi. 07. – Sa. 17.07., deutsch-französisches forum junger kunst
Der Schwerpunkt liegt auf die Meisner-Technik und die Methode der „écriture de plateau“, die den Schauspieler*innen erlauben, die eigene Intuition und Beziehung zu den anderen zu erforschen sowie ihre Kreativität mit der des Regisseurs zu kombinieren. Angeleitet werden die Teilnehmenden von den erfahrenen Schauspieler*innen Ina Maria Jaich (D) und Marceau Deschamps-Ségura (F). Angesprochen sind Schauspieler*innen, Schauspielstudierende, Regisseure*innen sowie Dramaturgen*innen zwischen 18-30 Jahren, die Lust auf eine professionelle, interkulturelle Workshop-Erfahrung haben. Der Workshop wird organisatorisch und pädagogisch durch das Team des deutsch-französischen forum junger kunst betreut, das interkulturelle Fortbildungen u.a. im Bereich der Darstellenden Kunst anbietet. [weiterlesen]

Wo: Berlin, Kreuzberg – Die Teilnehmenden werden im Hostel untergebracht.
Wann:  07.-17.07.2021 – 9 volle Workshopstage.
Teilnahmegebühr: 320€ – inkl. Kursgebühr, Übernachtung, Verpflegung.
Fahrtkosten können bis zu 100% dank der Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks erstattet werden.