Herzlich Willkommen

… auf der Homepage des Instituts für Theaterwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum. 

Institut

Aktuelles

Studium

Forschung

Fachschaft

International

Vermessung des Körpers

19. Mai 19 Uhr
Am 19.05.2022 findet um 19 Uhr in der Kokerei Hansa in Dortmund findet eine Veranstaltung der Kooperation zwischen dem Institut und UKR statt. Die Veranstaltung thematisiert nicht nur, wie intelligente Maschinen unseren Körper ergänzen und formen, sondern blickt auch auf künstlerische Reflexionen der Vermessung des Körpers. Das Zeitalter des Datensammelns durch Schlaf-, Schritt- oder Zyklus-Apps bringt eine Infrastruktur der Erfassung unserer körperlichen Aktivitäten hervor, stets im Zeichen von Selbstregulation und Optimierung der Leistungsfähigkeit. Auch um Roboter und Menschen ideal zusammenarbeiten zu lassen, muss der Mensch vermessen werden. Diese Vermessungen des Körpers sind von impliziten Vorannahmen geprägt, die gender, Leistungsfähigkeit und Gesundheit betreffen. Diskutiert wird, welche infrastrukturellen Voraussetzungen das Verhältnis von Mensch und Maschine prägen und wie sich diese hybride Beziehung auf das Verständnis unseres Körpers und das gesellschaftliche Miteinander auswirkt. Zum gehört ein Zoom-Link der Veranstaltung geht es hier. Weitere Infos und zur Anmeldung geht es im folgenden. [weiterlesen]

JUBILÄUMSFESTIVAL DER SZENISCHEN FORSCHUNG

21. bis 24.07.2022
Der Masterstudiengang Szenische Forschung am Institut für Theaterwissenschaft der Ruhr-Universität wird zehn Jahre alt. Die Szenische Forschung feiert diesen besonderen Anlass mit einem viertägigen Festival: Über 20 Aufführungen, Performances, Installationen, Filme und Hörstücke von Studierenden, Absolvent*innen und Lehrenden beleben vom 21. bis zum 24.07.2022 die Bochumer Innenstadt. Zum Programm gehören außerdem Workshops, Gesprächsrunden, Konzerte und Partys. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. [weiterlesen]

Studienführer Sommersemester 2022

Der Studienführer mit allen wichtigen Informationen zum Studium am Institut für Theaterwissenschaft inklusive der Lehrveranstaltungen des kommenden Semesters ist ab sofort online einsehbar. Alle Angaben sind auf dem aktuellen Stand. Bei Änderungen und Ergänzungen wird natürlich hier im Newsletter und auf der Homepage der Theaterwissenschaft darüber informiert. Mögliche Änderungen sind natürlich auch im Vorlesungsverzeichnis über eCampus einsehbar, das am kommenden Montag, den 07.03.2022 online gehen wird. Über das Anmeldeverfahren und Besonderheiten des kommenden Semesters informiert ebenfalls der Studienführer. [weiterlesen]